Venus steht für Liebe, Harmonie, Offenheit und Freundschaft. Sie steht für alles Schöne, das so wertvoll empfunden wird, oft auch für Geld im eigentlichen Sinne; für Erotik, Verlockung und Hingabefähigkeit. Ferner steht sie auch für künstlerische Interessen und Geschmack, sowie für alle sinnlichen Fähigkeiten und Genüsse; dazu zählt natürlich auch Sinne wie das Essen, Schmecken, Fühlen, Sehen, Hören etc.

Bitte beachten:
Die Aussagen von Venus im Tierkreiszeichen sind gegenüber denen von Venus im Haus zweitrangig.
>> Gestirne in den Häusern

Venus in Widder bedeutet spontane Liebe

Diese Menschen sind schnell verliebt (schwärmerisch) und auch schnell wieder entliebt, ernüchtert. In der Erotik haben sie eine Neigung zu Hitzigkeit und Egoismus.

Die schnell geweckte Leidenschaft bedeutet auch erobernde Sinnlichkeit und oft auch der Wunsch nach Abwechslung. Möchten Partner mit Initiative und Ideen.

Frauen mit Venus in Widder
erobern oft lieber selbst, als dass sie sich erobern lassen. Sie haben Sinn für das Abenteuerliche.

Männer mit Venus in Widder
möchten eine sinnliche, geradlinige Partnerin, mit der sie ein leidenschaftliches, kumpelhaftes, erlebnisreiches Zusammensein haben können. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik:
Egoismus in der Liebe, sich nicht hingeben, verschenken können, und daher zu schnell wieder weiterziehen.

Venus in Stier bedeutet sinnliche Liebe

Diese Menschen sind meist sehr treu und anhänglich. Sie verfügen über eine starke Hingabefähigkeit und lieben die körperliche Nähe mit dem Partner in jeder Hinsicht. Meist sind es Menschen mit großer persönlicher Anziehungskraft und einer natürlichen Sinnlichkeit. In der Liebe wird das Vertraute gesucht; die Liebe soll tief und aufrichtig sein.

Frauen mit Venus in Stier

haben in aller Regel eine gute Portion Sexappeal, streben aber klar nach einer festen Beziehung. Sie sprechen mehr auf das Genüssliche und weniger auf das Stürmische an.

Männer mit Venus in Stier
wüschen sich eine möglichst weibliche Partnerin mit gewecktem sexuellem Interesse. Diese Männer sind meist in der Lage eine Partnerin körperlich (oft auf finanziell) sehr zu verwöhnen. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Eifersucht, Besitz ergreifend, übermäßig materialistisch, Trägheit, Wunsch Gefühle zu kontrollieren

Venus in Zwillinge bedeutet kameradschaftliche Liebe

In der Liebe zählt sehr stark die Freundschaft und weniger die Leidenschaft; der klare Gedanke wird stets bewahrt. Es sind dies in der Regel Menschen, die zauberhaft flirten können. Sie mögen dabei blumige und dichterische Worte zum Besten geben. Die Sinnlichkeit kommt hier mehr spielerisch zum Ausdruck, das Vergnügen steht gegenüber der schwer-tiefen und leidenschaftlichen Liebe im Vordergrund. Zweckverbindungen werden gut ertragen, solange das Ganze locker bleibt.

Frauen mit Venus in Zwillinge
sind meist intelligent und modern, aber auch in ihrem Innersten stets etwas distanziert. Sie mögen das beschwingte und abwechslungsreiche Erlebnis.

Männer mit Venus in Zwillinge
mögen eine unterhaltsame und kluge Partnerin. Sie sollte etwas Frohes und Leichtes an sich haben. Sie mögen eine Partnerin mit der das Liebesspiel locker ist. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Cool sein, auf Grund von Leichtigkeit auch unbeständig, sich nicht festlegen können, verdrängen tiefer Gefühle.

Venus in Krebs bedeutet romantische Liebe

Diese Menschen müssen sich wohl fühlen, um ihre ganze Liebe ausschütten zu können. Sie haben ein Bedürfnis nach „Nestwärme“ und Behaglichkeit. Die Verschmelzung soll sowohl seelisch als auch körperlich tief gehen. Im Vertrauten voller Sinnlichkeit und Hingabe. Die Gefühle sind schnell verletzt. In der Werbung sind sie eher zurückhaltend, und in der Ablehnung mitfühlend.

Frauen mit Venus in Krebs
sind Schmusekatzen. Einfühlsame, romantische Frauen mit großer Hingabefähigkeit. Sie geben Geborgenheit und empfangen diese aber auch sehr gerne.

Männer mit Venus in Krebs
sind nicht selten auf der Suche nach der Traumfrau, denn sie haben viel Gefühl und Tiefe zu verschenken. Sie können außerordentlich zärtlich und genüsslich sein und haben dennoch Leidenschaft. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
auf Grund von Liebes-Illusionen Enttäuschungen erleben, Neigung zu Sentimentalität und Schmollen, Empfindlichkeit.

Venus in Löwe bedeutet herzlich-leidenschaftliche Liebe

Diese Menschen möchten von ihrem Partner bewundert werden. Im Genießen sind sie selbstbewusst und voller Erotik. Meist lieben sie Feste und Partys und können sehr theatralisch sein (je nach Tierkreiszeichen und Mondzeichen verschieden). Sinnlichkeit kann aber auch schnell in Eifersucht umschlagen. Im werben sind sie kapriziös, und wenn sie abgelehnt werden, sind sie beleidigt.

Frauen mit Venus in Löwe

haben oft etwas Katzenhaftes. Wenn sie Schönheiten sind, dann können sie enorm stolz darauf sein. Sie neigen zu Extravaganz. Sind aber stolze Mütter und gute Pädagoginnen.

Männer mit Venus in Löwe
wünschen sich eine Frau, auf die sie stolz sein können und die sie auch gerne vorzeigen wollen. Oft suchen sie das große Ideal. Manchmal neigen sie dazu, den Partner beherrschen zu wollen, was tiefere Gefühle behindern kann. Eine Tendenz auf ein Playgirl hereinzufallen und für die Partnerin zu viel Geld auszugeben, ist ihnen eigen. Haben sie gefunden was sie suchten, dann können sie aber auch sehr warmherzig und verwöhnend sein. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Gespielte, theatralische und unehrliche Gefühle. Hochmut, übertriebene Effektheischerei (Kleider, Schminke, Luxus).

Venus in Jungfrau bedeutet bedachte Liebe

Die Liebe wird hier weniger in der Leidenschaft, als mehr in nützlichen Dingen, wie Kochen oder Massage und Freundschaft gezeigt. Diese Menschen legen Wert auf gute Umgangsformen und fühlen sich von ungepflegten Menschen und Orten abgestoßen. Es sind also sensible Menschen, welche Liebe im Vertrauten ausdrücken und nicht in der Öffentlichkeit oder im grellen Licht. Sie sind zuverlässig und treu veranlagt, moralisch geschaltet sozusagen. In der Liebesbekundung sind etwas kompliziert bis empfindlich.

Frauen mit Venus in Jungfrau

sind zuverlässig und packen auch gerne mit an. Patente Wesen die ihren Partner auch unterstützen. Wenn es um Liebe geht, sind sie zurückhaltend und tauen nur langsam auf.

Männer mit Venus in Jungfrau

wünschen sich eine zuverlässige und praktisch verlangte Partnerin. Sie soll gepflegt sein und die materiellen Werte zu schätzen wissen. Wenn Männer mit Venus in Jungfrau aber leidenschaftlich eingestellt sind, dann haben sie einen inneren Widerspruch auszustehen. Wer eine verantwortungsvolle bis reine Partnerin sucht, kann kaum erwarten, dass diese große Leidenschaften entwickeln wird. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Liebe als Zweck. Berechnend, spröde, kritisch, distanziert, auch streng. Verklemmte Schamgefühle.

Venus in Waage bedeutet friedlich-harmonische Liebe

Waage-Venus liebt den Flirt und will einen gleichberechtigten Partner. Diese Menschen sind im allgemeinen elegant und friedliebend und lehnen Extremes ab. Auf Äußeres legen sie manchmal zu viel Wert und übersehen daher auch einmal Negatives, das nicht so offen gezeigt wird. Sie lieben Schönes, sind offen für Kunst und haben meist eine geschmackvoll eingerichtete Wohnung.

Frauen mit Venus in der Waage
sind charmante und elegante Erscheinungen, kontaktfreudig und kultiviert. Sie haben etwas graziles, das sie recht verlockend macht, doch oft sind sie auch etwas distanziert, manchmal sogar kühl.

Männer mit Venus in der Waage
wünschen sich eine klassisch-elegante Schönheit und möchten eine Partnerin, die mit ihnen auf gleicher Stufe steht. In der Erotik sollte etwas Leichtes und Anmutiges mitschwingen. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Sich nicht binden können und unentschlossen dahin flirten. Emotionale Unerreichbarkeit. Beifallsabhängigkeit kann im Extremfall zu Hörigkeit führen.

Venus in Skorpion bedeutet leidenschaftliche Liebe

Venus im Skorpion verleiht intensive, sinnliche Gefühle. Diese Erotik bleibt anderen meist unvergessen. Hier kann das höchste Ideal, wie auch das Gegenteil an den Tag treten. Diese Menschen sind meist eifersüchtig und besitzergreifend. Sie mögen einen Partner der weis was er will, und können mit einem mutigen und tatkräftigen Gegenüber sehr tiefe Banden eingehen, wenn die Beziehung tief genug geht.

Frauen mit Venus im Skorpion
neigen dazu, sich erotisch zu kleiden, zu locken, sind dann aber doch nicht so offen, wie sie vorgeben. Wenn sie aber einen Mann wirklich wollen, so zeigen sie sich von der unwiderstehlichen Seite und bekommen so eigentlich immer, was sie wollen.

Männer mit Venus in Skorpion
wollen eine sexuell attraktive Frau, die sie antörnt. Am liebsten eine leidenschaftliche und verführerische Amazone. Sie selbst können in der Liebe abgründig tief und leidenschaftlich sein. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Seelische oder sexuelle Abhängigkeiten (Lustsucht, Perversität). Manipulation durch Leidenschaft.

Venus in Schütze bedeutet idealistische Liebe

Mensch mit Venus in Schütze äußern sich ehrlich und direkt, was positiv wie auch negativ ausfallen kann. Sie mögen Partner mit kameradschaftlichen und geistigen Werten. Der Freiheitsdrang ist recht groß und der Wunsch immer weiter zu kommen, kann eine Partnerschaft auch belasten, nicht nur verbessern. Wenn Menschen mit Venus in Schütze keinen Glauben an die menschlichen Werte des Gegenübers mehr haben können, dann ziehen sie weiter. In der Erotik meist recht leicht zu entflammen.

Frauen mit Venus in Schütze
sind herzlich und haben eine große Wunschkraft. Sie zeigt sich elegant und gebildet. Sie suchen einen Partner der ihre geistigen Werte teilt.

Männer mit Venus in Schütze

suchen eine unabhängige und zuversichtliche Partnerin. Sie sollte immer etwas jugendlich und frisch erscheinen. Zuviel Anhänglichkeit oder Klammern engt sie ein. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Wechselhaftigkeit und Wankelmut in Beziehungen. Geheuchelte Liebe. Leichtsinniges eingehen einer Partnerschaft und wieder fliehen.

Venus in Steinbock bedeutet ernst gemeinte Liebe

Diese Menschen sind nicht so schnell und locker in der Anbahnung einer Liebesbeziehung. Wenn Sie sich aber einlassen, dann soll das dann aber auch für immer sein. Oft sind sie selbstbewusst, aber etwas reserviert. Viele unterdrücken Liebesbezeugungen in der Öffentlichkeit. Doch die Erotik lebt in diesen Menschen, aber sie kann für erstaunlich lange Zeit eingefroren werden. Wenn sie dann das Vertrauen gefunden haben, können sie überraschend leidenschaftlich werden.

Frauen mit Venus in Steinbock
überraschen durch ihren kühlen Kopf und ihre realistische Einschätzung eines Partners. Sie sind beständige und treue Partnerinnen, die auch gerne einen gewiesen Status durch die Partnerschaft suchen.

Männer mit Venus in Steinbock
wünschen sich eine zurückhaltende, verantwortungsvolle und beständige Partnerin. Sie mögen eher den schlichten Typ, der seine Reize nicht so offen zur Schau trägt. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Verbindungen die nur noch der Form nach aufrecht erhalten werden. Kühle oder verhärtete Liebe. Verschlossenheit. Zwischen Lust und Verweigerung schwankend.

Venus in Wassermann bedeutet freundschaftliche Liebe

Diese Menschen brauchen Freiheit in der Liebe, oder aber die Liebe muss etwas Originelles haben. Sie sind oft freiwillig treu, lassen sich aber nicht verpflichten. Gleichberechtigung zwischen den Partnern und Sinn für Fairplay ist ihnen wichtig. Sie müssen eigene Projekte durchziehen können und wollen nicht unbedingt alles und jedes mit dem Partner teilen. Sie sind von Eifersucht abgeschreckt und suchen in ihren Beziehungen mehr das Freundschaftliche als die große Leidenschaft. In der Erotik etwas kühl, aber experimentierfreudig.

Frauen mit Venus in Wassermann

kleiden sich meist ziemlich eigenwillig oder besonders modern. Sie sind gerne mit jedermann gut Freund, doch lassen sie nicht so schnell jemand näher an sich heran.

Männer mit Venus in Wassermann
suchen eine interessante und unkonventionelle Frau. Auch Männern geht es mehr um die Gefährtin als um die Geliebte. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Oberflächliche Liebesbeziehungen ohne jede Leidenschaft. Exzentrisch und daher auch unzuverlässig.

Venus in Fische bedeutet Liebe die total verschmelzen will

Diese Menschen sind zärtlich, hingebungsvoll und mitfühlend. Sie haben viele Wünsche und Sehnsüchte wenn es um die Liebe geht. Sie wollen entweder die totale Vereinigung, oder aber, was auch vorkommen kann, dazugehören ohne sich festlegen zu müssen. In der Erotik schwingt etwas geheimnisvolles, schmelzendes, fast jenseitiges mit. Es sind dies Menschen, die für Träumerei und Romantik sehr zu begeistern sind.

Frauen mit Venus in Fische

haben oft etwas äußerst Feines und mögen das Weiche und Verträumte. Durch ihre Liebe können sie einem Partner viel aus der Tiefe entlocken und ihn deshalb auch sehr verzaubern.

Männer mit Venus in Fische
suchen eine verführbare und hingebungsvolle Frau. Sie soll etwas geheimnisvolles und feinsinniges haben. Sie können einer Partnerin total zugetan sein und äußerst liebevoll und hingabefähig sein.
Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Sich in Wunschvorstellungen verlieren und Liebesenttäuschungen erleiden. Ausgenützt werden und daher schwermütig werden oder sich gegenüber den Feinheiten der eigenen Gefühle taub machen.

zurück zur Übersicht


Weitersagen