Diese Datenschutzerklärung unterliegt dem Schweizer Recht. Soweit anwendbar, werden Bestimmungen der Europäischen Union (EU), insbesondere die EU-Datenschutz-Grundverordnung, berücksichtigt.

1. Geltungsbereich und Verantwortlicher

Diese Erklärung gilt für die unter https://astroschmid.ch und https://shop.astroschmid.ch abrufbaren Internetseiten. Verweise auf andere Webseiten für die abweichende Datenschutzregeln gelten, sind möglich.

Name und Anschrift des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen:

Peter Schmid
Bühlfeld 11, 5630 Muri AG
Schweiz
Telefon international: +41-43-244 08 79
Telefon in der Schweiz: 043-244 08 79

Impressum

Email für Fragen betreffend Datenschutz und Datenlöschungen: info@astroschmid.ch

2. Deine Rechte

Du hast gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich deiner personenbezogenen Daten:

    • Recht auf Auskunft
    • Recht auf Berichtigung oder Löschung
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
    • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Sofern eine Datenverarbeitung auf unserer Internetseite auf deiner Einwilligung beruht, kannst du diese jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Der Widerruf ist an den Verantwortlichen über die Kontaktangaben in Ziffer 1 dieser Erklärung zu richten.

In der Schweiz besteht kein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Bei der Anwendbarkeit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde.

3. SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die du an uns sendest, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennst du daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt sowie an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile.

4. Allgemeine Datenerfassung

Grundsätzlich sind nicht interessiert irgendwelche Daten zu sammeln oder Daten mit andren zu teilen.

Wir behandeln deine personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Informationen, die  du an astroschmid.ch sendest, werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich verwendet, um deinen Auftrag zu bearbeiten. Dies gilt sowohl für kostenlose Dienste als auch wenn du ein Produkt kaufst.

Unsere Internetseiten erfassen mit jedem Aufruf eine Reihe von allgemeinen Daten. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Folgende Daten werden erfasst:

    • IP-Adresse
    • Datum und Uhrzeit der Anfrage
    • Zeitzonendifferenz zur GMT-Zeitzone
    • Inhalt der Anforderung
    • Zugriffsstatus/http-Statuscode
    • Jeweils übertragene Datenmenge
    • Internetseite, von der die Anforderung stammt
    • Browser (inkl. Sprache und Version)
    • Betriebssystem

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten findet keine Zuordnung zu einer bestimmten Person statt. Die Erfassung dieser Daten ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Internetseite anzuzeigen und deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Erfassen deiner persönlichen Daten

Deine persönlichen Daten (Name oder ein Pseudonym für deinen Namen, Geburtsdatum, Geburtszeit, Geburtsort und Mailadresse), werden erfasst, wenn du ein Horoskop berechnen willst oder eine Deutung bestellst. Es werden keine Adressdaten erfasst.

Verwendung dieser persönlichen Daten
Diese Daten werden ausschließlich für die Berechnung/Erstellung des Horoskops verwendet, und verbleiben in einem geschützen Bereich auf unserem Server.

Aufbewahrung der Daten einer Bestellung

Die Daten, die du uns bei einer Bestellung übermittelst, unterliegen der Aufbewahrungspflicht. Diese Frist beträgt für Unternehmen in der Schweiz 10 Jahre. Während dieser Zeit bleiben alle für eine Bestellung relevanten Daten unabhängig von der Webseite gespeichert.

astroschmid.ch hat zu keinem Zeitpunkt Kenntnis deiner Kreditkarten-Nummer oder anderer sensibler Daten. Der Zahlungsvorgang wird über einen externen Zahlungsprovider (Paypal) oder eine Bank abgewickelt.

Email

Die Dienste und Inhalte unserer Webseite können grundsätzlich anonym und ohne Registrierung genutzt werden. Es besteht die Möglichkeit ein Benutzerkonto zu erstellen, in dem du Horoskope speichern kannst. Für die Erstellung eines Benutzerkontos wird eine gültige Email-Adresse vorausgesetzt. Mit der Erstellung eines Benutzerkontos gibst du uns die Einwilligung, dir Emails zustellen zu dürfen.

Die Email-Adresse wird von uns vertraulich behandelt und wird nicht an Dritte weitergegeben.

Wir versenden keine Newsletters oder andere unaufgeforderte Zusendungen. Es wird kein personenbezogenes Tracking vorgenommen.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Kontaktformulare

aktuell verwenden wir keine Kontakformulare

4. Cookies

Unsere Internetseiten verwenden sogenannte Cookies (kleine Textdateien), die auf deinem Computer gespeichert werden und dort wieder abgerufen werden können. Cookies dienen dazu, die Anmeldung zu unseren Diensten zu ermöglichen. Die Cookies sammeln hierfür Informationen über Ihre IP-Adresse, die Zeit und Dauer Ihres Besuchs, die Anzahl Ihrer Besuche, die Formularnutzung, deine Darstellungsansicht und die Einstellungen zu Favoriten auf unserer Website.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis du diese selbst löschst.

Du kannst das Setzen von Cookies durch unsere Internetseiten jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Internetbrowser gelöscht werden. Das Deaktivieren des Setzens von Cookies kann bewirken, dass nicht alle unsere Angebote vollumfänglich nutzbar sind.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

4.1 Teilnahme an VG Wort

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der Kantar Germany GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.

Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.

Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Kantar Germany GmbH für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Ermittlung der Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.

Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.

Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln.

Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.

5. Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

6. Analysedienste

Server-Log-Files
Unser Server erhebt und speichert in den Log Files automatisch Informationen, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zugeordnet. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Wir verwenden Koko Analytics ein überaus datenschutzfreundliches (DSGVO-Konform) Open-Source (GPLv3) Analyse-Plugin für WordPress, welches keine Tracking-Cookies nutzt, und keine Daten an Dritte weiterleitet.Wir verwenden Koko Analytics ein überaus datenschutzfreundliches (DSGVO-Konform) Open-Source (GPLv3) Analyse-Plugin für WordPress, welches keine Tracking-Cookies nutzt, und keine Daten an Dritte weiterleitet.

7. Mit wem wir deine Daten teilen

Wir teilen deine Daten nicht.

8. Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

9. Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

10. Datenschutzbestimmungen zu PayPal als Zahlungsart

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von PayPal integriert. PayPal ist ein Online-Zahlungsdienstleister. Zahlungen werden über sogenannte PayPal-Konten abgewickelt, die virtuelle Privat- oder Geschäftskonten darstellen. Zudem besteht bei PayPal die Möglichkeit, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln, wenn ein Nutzer kein PayPal-Konto unterhält. Ein PayPal-Konto wird über eine E-Mail-Adresse geführt, weshalb es keine klassische Kontonummer gibt. PayPal ermöglicht es, Online-Zahlungen an Dritte auszulösen oder auch Zahlungen zu empfangen. PayPal übernimmt ferner Treuhänderfunktionen und bietet Käuferschutzdienste an.

Die Europäische Betreibergesellschaft von PayPal ist die PayPal (Europe) S.a.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Wählt die betroffene Person während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt. Mit der Auswahl dieser Zahlungsoption willigt die betroffene Person in die zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich in der Regel um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind auch solche personenbezogenen Daten, die im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.

Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird PayPal personenbezogene Daten insbesondere dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen PayPal und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von PayPal unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

PayPal gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber PayPal zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von PayPal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

Mit dem Besuch von astroschmid.ch und der Benutzung der Dienstleistungen erklärst du dich mit den Datenschutz- und Nutzungsbestimmungen einverstanden.

Stand 2021