ol2 Skorpion im zwölften Haus
leer

Gestirne und das Zeichen an der Häuserspitze des zwölften Hauses geben Auskunft über: Innere Entwicklung, Spezialistentum, Geist des Berufes, Möglichkeit der Hingabe (auch an ein Ideal oder eine Vision)

Skorpion im zwölften Haus

Skorpion im 12. Haus will die Abgründe des Lebens, das Unbewusste ergründen. Dies kann durch Wissenschaft oder auch durch die Anwendung von magisch-okkulten Dingen geschehen. Auch kann die Tiefenforschung Skorpions im 12. Haus über sexuelle Praktiken wie Tantra geschehen. Auf jeden Fall will man den Lebensgeheimnissen auf die Spur kommen und diese immer mehr verstehen. Wenn Menschen mit Skorpion im 12. Haus erkannt haben, dass unsere Gedanken massgeblich die Realität beeinflussen, dann wird ihnen ein neuer Weg offen stehen die Welt zu verändern. Bei Menschen mit labilem Charakter kann diese Skorpionstellung aber auch eine zwanghafte oder grüblerische Seite geben, wenn es darum geht Grenzfragen zu beleuchten.
 
Gestirne im 12. Haus verändern, bzw. ergänzen, diese Aussagen. Gestirne im zwölften Haus..Auch die Stellung des Herrschers des Zeichens, geben zusätzliche Informationen. Herrscher von Skorpion ist Pluto.

Werbeblock

arrowTop

   

Linktipps

Das Häusersystem

Zeichen / Haus

 
menüramenUnten

 

 

 

 

 

 

            Valid XHTML 1.0 Transitional