ol2 Skorpion im dritten Haus
leer

Gestirne und das Zeichen an der Häuserspitze des dritten Hauses geben Auskunft über: kollektive Denknormen, Beschaffenheit des Denkens, Lernfähigkeit, Kommunikationsformen

Skorpion im dritten Haus

Die Beziehungen zu anderen Menschen sind einem dauernden Wandel und einer Neubewertung unterworfen. Deshalb halten andere diese Menschen schon auch mal für unberechenbar. Die Kontaktnahme ist eher ruhiger Natur, und selten frei von Zwängen oder Herausforderungen. Überzeugungen werden manchmal sehr hart verteidigt oder als absolute Wahrheit dargelegt. Das Denken ist gründlich, doch im Gespräch wirkt das Vortragen der eigenen Wahrheit etwas kategorisch. Das Denken wird häufig von kollektiven Moralvorstellungen und gesellschaftlichen Normen bestimmt. Freundschaften werden aber gepflegt und intensiviert. Die Aufgabe Skorpions im 3. Haus besteht darin, sich über den wirklichen (inneren, spirituellen) Wert der eigenen Beziehungen klar zu werden. 

Gestirne im 3. Haus verändern, bzw. ergänzen, diese Aussagen. Gestirne im dritten Haus..Auch die Stellung des Herrschers des Zeichens, geben zusätzliche Informationen. Herrscher von Skorpion ist Pluto.

Werbeblock

arrowTop

   

Linktipps

Das Häusersystem

Zeichen / Haus

 
menüramenUnten

 

 

 

 

 

 

            Valid XHTML 1.0 Transitional