ol2 Widder im vierten Haus
leer

Gestirne und das Zeichen an der Häuserspitze des vierten Hauses geben Auskunft über: die seelische Substanz, Familie, Herkunft, Mutterbezug, Tradition, Vererbung, emotionale Wahrheit

Widder im vierten Haus

Widder im 4. Haus will gerne im familiären Bereich bestimmen, was gemacht wird und deshalb ergreifen er bei der Planung und Durchführung gemeinsamer Aktivitäten gern die Initiative. Darunter können allerdings Familienangehörige auch leiden. Was Widder aber nicht unbedingt beunruhigt, denn er mag kreative Auseinandersetzungen. Die sozialen Bindungen sind denn auch ehr von einer unbekümmerten Stimmung getragen. Dennoch wird Widder im 4. Haus für seine Angehörigen auch entschieden einstehen, wenn diese angegriffen werden sollten. Traditionelle und familiäre Werte werden entweder entschieden abgelehnt oder entschieden verteidigt, es kann sich je nach konkretem Fall anders ausdrücken. Meist sind diese Menschen nicht sonderlich empfindsam wenn es um emotionale Werte geht. 
 
Gestirne im 4. Haus verändern, bzw. ergänzen, diese Aussagen. Gestirne im vierten Haus..Auch die Stellung des Herrschers des Zeichens, geben zusätzliche Informationen. Herrscher von Widder ist Mars. Siehe auch IC in Widder.

Werbeblock

arrowTop

   

Linktipps

Das Häusersystem

Zeichen / Haus

 
menüramenUnten

 

 

 

 

 

 

            Valid XHTML 1.0 Transitional