Gegenüberstellung Sonne / Mond in Jungfrau


astroschmid auf
Facebook

Sonne so Quelle des Lebens in pi

Mond moGrundlage der Psyche in pi

SEIN

ist bewusst auf Korrektheit und Folgerichtigkeit eingestellt, kann Haushalten und Prioritäten setzen. Neigt zu Selbstbegrenzung und braucht daher oft viel Energie um etwas aus sich zu machen.

FÜHLEN

hat prüfende Emotionen und versucht den spontanen Austausch mit Feingespür und Urteilsfähigkeit zu bestreiten (hat oft das Gefühl, dass sich andere Unkorrekt verhalten).

WOLLEN

will Feinheiten und Unterschiede der Erscheinungen beobachten und analysieren,  will durch Fleiß und Einordnung in das real Vorgefundene zu Anerkennung kommen. Will gesund leben.

BEDÜRF-
NISSE

braucht erhöhte Korrektheit im emotionalen Austausch, das kann auch eine Neigung zu Trockenheit und oder Kleinlichkeit bedeuten (Selbstkontrolle schränkt Liebesfähigkeit ein).

TUN

macht alles möglichst korrekt und neigt zur Selbstkontrolle, auch dazu sich selbst unter den eigenen Fähigkeiten einzureihen.

REAKTI-
ONEN

reagiert helfend und pflegend oder kritisierend (anderen Schuldgefühle einimpfen kann Probleme schaffen).

buch

lernt Geist, Herz und Seele zu unterscheiden und diese doch als Ganzheit zu verstehen, lernt vertrauen in Funktionen.

buch

lernt sich selbst als Teil eines übergeordnet Ganzen zu verstehen und kann so mehr aus sich machen.

  !

muss aber dienen als Ausdruck der Liebe (Medizin, Heilen) verstehen. Selbst-Genügsamkeit und Unabhängigkeit soll gelernt werden, ohne dabei auf Anerkennung und Lob aus zu sein.

  !

muss erkennen, dass nicht alles emotional Spontane oder scheinbar Unüberlegte falsch ist, denn darin können auch reizvolle und Momente in das eigene Leben kommen.

part

Das Auftreten kann nüchtern erscheinen, doch am Wohlergehen ihrer Angehörigen liegt ihnen sehr viel. Die Gefühle werden nicht offen gezeigt. In der Häuslichkeit fehlt es oft an Gemütlichkeit, es herrschen Ordnung und geregelte Abläufe. Ehelosigkeit wird meist gut vertragen, da Sexualität oft vom Verstand reglementiert wird. Doch wird eine wohlüberlegte Heirat mit einem soliden Partner eingegangen, so hält man sich an Treue und bleibt zusammen.

part

Ist in Liebesdingen eher etwas kühl und distanziert, aber sehr verlässlich. Oft sind es etwas ängstliche Naturen, die alles analysieren um nur ja kein Chaos erleben zu müssen. Sie sind in Gefühlsdingen nicht spontan, einmal aber entschieden, dabei bleibend. Es sind selten besonders leidenschaftliche Menschen, dafür aber sind sie fleißig und unterstützend. Übertriebenes Bedürfnis nach Hygiene kann der Liebe im Wege stehen (Jungfrau = die Unberührte).

esq

Nerven, Solar Plexus, Darm, Zwölffingerdarm, blockierter Dickdarm, generell der ganze Bereich der Aufspaltung von Nährstoffen.

esq

Darmstörungen, Verstopfung, unregelmäßiger Stuhlgang, psychische Durchfallerkrankungen, Heikel in Bezug auf Nahrung, fruchtbar.  

ASTRO-
LOGIK

lo

Die feuerelementare Sonne ist hier im beweglichen Erdezeichen Jungfrau, das von Merkur regiert wird. Das Sonnenfeuer aktiviert die Merkurerde = Denken und Logik im Bereich des Realen.
Sonne in Jungfrau ist Sonne/Merkur

ASTRO-
LOGIK

lo

Jungfrau ist ein flexibles Erdezeichen mit Merkur als Herrscherplanet. Das emotionale Mondwasser neigt hier leicht dazu in der merkurisch-gedanklichen Erde auszutrocknen oder nur zäh zu fließen.
Mond in Jungfrau ist Mond/Merkur

Die Neigung sich selbst zu übernehmen kann den Fluss der Vitalität (Sonne) beziehungsweise der Emotionalität (Mond) beeinträchtigen. 

              Mehr zu Sonne in Jungfrau

               Mehr zu Mond in Jungfrau

Werbeblock

arrowTop