Venus in Waage


astroschmid auf
Facebook

Venus steht für Liebe, Harmonie, Offenheit und Freundschaft. Sie steht für alles Schöne, das so wertvoll empfunden wird, oft auch für Geld im eigentlichen Sinne; für Erotik, Verlockung und Hingabefähigkeit. Ferner steht sie auch für künstlerische Interessen und Geschmack, sowie für alle sinnlichen Fähigkeiten und Genüsse; dazu zählt natürlich auch Sinne wie das Essen, Schmecken, Fühlen, Sehen, Hören etc.

Venus in Waage bedeutet friedlich-harmonische Liebe

Waage-Venus liebt den Flirt und will einen gleichberechtigten Partner. Diese Menschen sind im allgemeinen elegant und friedliebend und lehnen Extremes ab. Auf Äußeres legen sie manchmal zu viel Wert und übersehen daher auch einmal Negatives, das nicht so offen gezeigt wird. Sie lieben Schönes, sind offen für Kunst und haben meist eine geschmackvoll eingerichtete Wohnung.

Frauen mit Venus in der Waage
sind charmante und elegante Erscheinungen, kontaktfreudig und kultiviert. Sie haben etwas graziles, das sie recht verlockend macht, doch oft sind sie auch etwas distanziert, manchmal sogar kühl.

Männer mit Venus in der Waage
wünschen sich eine klassisch-elegante Schönheit und möchten eine Partnerin, die mit ihnen auf gleicher Stufe steht. In der Erotik sollte etwas Leichtes und Anmutiges mitschwingen. Venus und Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Sich nicht binden können und unentschlossen dahin flirten. Emotionale Unerreichbarkeit. Beifallsabhängigkeit kann im Extremfall zu Hörigkeit führen.

Bitte beachten:
Die Aussagen von Venus im Tierkreiszeichen sind gegenüber denen von Venus im Haus  zweitrangig.
Werbeblock

arrowTop