Venus in Steinbock


astroschmid auf
Facebook

Venus steht für Liebe, Harmonie, Offenheit und Freundschaft. Sie steht für alles Schöne, das so wertvoll empfunden wird, oft auch für Geld im eigentlichen Sinne; für Erotik, Verlockung und Hingabefähigkeit. Ferner steht sie auch für künstlerische Interessen und Geschmack, sowie für alle sinnlichen Fähigkeiten und Genüsse; dazu zählt natürlich auch Sinne wie das Essen, Schmecken, Fühlen, Sehen, Hören etc.

Venus in Steinbock bedeutet ernst gemeinte Liebe

Diese Menschen sind nicht so schnell und locker in der Anbahnung einer Liebesbeziehung. Wenn Sie sich aber einlassen, dann soll das dann aber auch für immer sein. Oft sind sie selbstbewusst, aber etwas reserviert. Viele unterdrücken Liebesbezeugungen in der Öffentlichkeit. Doch die Erotik lebt in diesen Menschen, aber sie kann für erstaunlich lange Zeit eingefroren werden. Wenn sie dann das Vertrauen gefunden haben, können sie überraschend leidenschaftlich werden.

Frauen mit Venus in Steinbock
überraschen durch ihren kühlen Kopf und ihre realistische Einschätzung eines Partners. Sie sind beständige und treue Partnerinnen, die auch gerne einen gewiesen Status durch die Partnerschaft suchen.

Männer mit Venus in Steinbock
wünschen sich eine zurückhaltende, verantwortungsvolle und beständige Partnerin. Sie mögen eher den schlichten Typ, der seine Reize nicht so offen zur Schau trägt. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Verbindungen die nur noch der Form nach aufrecht erhalten werden. Kühle oder verhärtete Liebe. Verschlossenheit. Zwischen Lust und Verweigerung schwankend.

Bitte beachten:
Die Aussagen von Venus im Tierkreiszeichen sind gegenüber denen von Venus im Haus  zweitrangig.
Werbeblock

arrowTop