Venus in Skorpion


astroschmid auf
Facebook

Venus steht für Liebe, Harmonie, Offenheit und Freundschaft. Sie steht für alles Schöne, das so wertvoll empfunden wird, oft auch für Geld im eigentlichen Sinne; für Erotik, Verlockung und Hingabefähigkeit. Ferner steht sie auch für künstlerische Interessen und Geschmack, sowie für alle sinnlichen Fähigkeiten und Genüsse; dazu zählt natürlich auch Sinne wie das Essen, Schmecken, Fühlen, Sehen, Hören etc.

Venus in Skorpion bedeutet leidenschaftliche Liebe

Venus im Skorpion verleiht intensive, sinnliche Gefühle. Diese Erotik bleibt anderen meist unvergessen. Hier kann das höchste Ideal, wie auch das Gegenteil an den Tag treten. Diese Menschen sind meist eifersüchtig und besitzergreifend. Sie mögen einen Partner der weis was er will, und können mit einem mutigen und tatkräftigen Gegenüber sehr tiefe Banden eingehen, wenn die Beziehung tief genug geht.

Frauen mit Venus im Skorpion
neigen dazu, sich erotisch zu kleiden, zu locken, sind dann aber doch nicht so offen, wie sie vorgeben. Wenn sie aber einen Mann wirklich wollen, so zeigen sie sich von der unwiderstehlichen Seite und bekommen so eigentlich immer, was sie wollen.

Männer mit Venus in Skorpion
wollen eine sexuell attraktive Frau, die sie antörnt. Am liebsten eine leidenschaftliche und verführerische Amazone. Sie selbst können in der Liebe abgründig tief und leidenschaftlich sein. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Seelische oder sexuelle Abhängigkeiten (Lustsucht, Perversität). Manipulation durch Leidenschaft..

Bitte beachten:
Die Aussagen von Venus im Tierkreiszeichen sind gegenüber denen von Venus im Haus  zweitrangig.
Werbeblock

arrowTop