Venus in Schütze


astroschmid auf
Facebook

Venus steht für Liebe, Harmonie, Offenheit und Freundschaft. Sie steht für alles Schöne, das so wertvoll empfunden wird, oft auch für Geld im eigentlichen Sinne; für Erotik, Verlockung und Hingabefähigkeit. Ferner steht sie auch für künstlerische Interessen und Geschmack, sowie für alle sinnlichen Fähigkeiten und Genüsse; dazu zählt natürlich auch Sinne wie das Essen, Schmecken, Fühlen, Sehen, Hören etc.

Venus in Schütze bedeutet idealistische Liebe

Mensch mit Venus in Schütze äußern sich ehrlich und direkt, was positiv wie auch negativ ausfallen kann. Sie mögen Partner mit kameradschaftlichen und geistigen Werten. Der Freiheitsdrang ist recht groß und der Wunsch immer weiter zu kommen, kann eine Partnerschaft auch belasten, nicht nur verbessern. Wenn Menschen mit Venus in Schütze keinen Glauben an die menschlichen Werte des Gegenübers mehr haben können, dann ziehen sie weiter. In der Erotik meist recht leicht zu entflammen.

Frauen mit Venus in Schütze
sind herzlich und haben eine große Wunschkraft. Sie zeigt sich elegant und gebildet. Sie suchen einen Partner der ihre geistigen Werte teilt.

Männer mit Venus in Schütze
suchen eine unabhängige und zuversichtliche Partnerin. Sie sollte immer etwas jugendlich und frisch erscheinen. Zuviel Anhänglichkeit oder Klammern engt sie ein. Venus zusammen mit Mond zeigen das Frauenbild eines Mannes.

Problematik
Wechselhaftigkeit und Wankelmut in Beziehungen. Geheuchelte Liebe. Leichtsinniges eingehen einer Partnerschaft und wieder fliehen.

Bitte beachten:
Die Aussagen von Venus im Tierkreiszeichen sind gegenüber denen von Venus im Haus  zweitrangig.
Werbeblock

arrowTop